• +49 3461 2494364

KILOMETERSAMMLER 2.0 – Der Saalekreis ist in Bewegung

2022 01 07 Zwischenstand Bild3 Kilometersammler2Nach sechs von neun Aktionstagen können wir eine großartige Bilanz vorlegen. Trotz einiger Wetterkapriolen ist der Bewegungsdrang im Saalekreis und darüber hinaus unübersehbar. Wo man auch hinschaut, bewegen sich Menschen jeden Alters und Fitnesszustandes. In allen Ecken unseres Landkreises, von Ostrau bis Roßbach und von Farnstädt bis Günthersdorf. Dabei sind alle Altersgruppen vertreten, angefangen bei Kleinkindern bis hin zu über 80jährigen.

Die daraus resultierenden Zahlen sind beeindruckend. In nur sechs Tagen haben 1.863 Teilnehmende 5.552 Einzelaktivitäten gemeldet. Dabei wurden für 76 Sportvereine aus allen 15 Gemeinden des Saalekreises 44.964 Kilometer gesammelt.

Neben den Vorjahressiegern können einige Vereine besonders bei der Aktivierungsrate auf sich aufmerksam machen. Beim Verhältnis der Teilnehmenden zur Mitgliederzahl können z.B. der SV Traktor Teicha, die Hochschulsportgemeinschaft Merseburg oder der SV 90 Gimritz mit beachtlichen Quoten zwischen 50 und 70 Prozent punkten. Die absoluten Organisationstalente kommen allerdings vom Alberstedter Sportverein 1920 mit einer fantastischen Aktivierungsrate von 80 Prozent.

Nun geht es in den Endspurt. Bis Sonntag können noch letzte Reserven mobilisiert werden.

Zwischenstand (07.01.2022 – 7 Uhr)

Meldeschluss ist am Montag 23 Uhr. Der Endstand wird wahrscheinlich am kommenden Mittwoch veröffentlicht, vorausgesetzt die umfangreiche Datenkontrolle ist bis dahin abgeschlossen.

Minikids© im Saalekreis

Logo MinikidsDie Bewegungs-förderung von Kindern (3 bis 6 Jahre) steht im Fokus, indem sie spielerisch an den Sport herangeführt werden. Dabei wird besonderer Wert auf eine breitensportliche Ausbildung gelegt.

MAXIKIDS im Saalekreis

Maxikids120Hier stehen die 7 bis 14jährigen Kinder und Jugendlichen im Fokus. Das Projekt soll dem Bewegungsmangel und dem daraus resultierenden Übergewicht entgegenwirken. Ziel ist die Vermittlung einer gesundheitsorientierten Lebensgestaltung.

Suchtprävention

Suchtprävention der AWO Halle-Merseburg e.V.»Die Erfahrung sollte ein Leuchtturm sein, der uns den Weg weist, kein Liegeplatz, an dem man festmacht.« Wir bieten seit 2009 Informationen, Aktionen und Veranstaltungen rund um das Thema Sucht und Suchtprävention.

MuT

mutMenschlichkeit und Toleranz im SportDer Sport steht für demokratische Werte wie Fair Play, Offenheit und Toleranz und verfügt über ein großes Potenzial, diese auch zu vermitteln und zu festigen. Aber der organisierte Sport ist auch ein Spiegelbild der Gesellschaft.

Please publish modules in offcanvas position.