• +49 3461 2494364

Auswertung 14. Kreis- Kinder- und Jugendspiele

2021 10 11 14teKKJSDie Kreis- Kinder- und Jugendspiele (KKJS) sind der regionale breitensportliche Wettkamphöhepunkt für unsere Nachwuchssportler*innen im Saalekreis. Seit vielen Jahren finden die Wettkämpfe in den verschiedensten Sportarten an einem zentralen Wochenende kurz vor den Sommerferien statt.
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation konnten die KKJS in diesem Jahr nicht wie geplant am letzten Juniwochenende stattfinden. Aus diesem Grund hat sich der KreisSportBund dazu entschlossen, den Veranstaltungszeitraum bis zum Ende des Jahres zu öffnen.
Zur minimierten 14. Auflage gingen rund 400 Kinder und Jugendliche an den Start, um die Sieger und Platzierten in insgesamt 7 Sportarten zu ermitteln. Den Start machte am 28.08.2021 die Trendsportart Stand Up Paddling am Großkaynaer See. Am 12.09.2021 folgten die Wettkämpfe im Schach, Volleyball und Leichtathletik, welche in Merseburg und Braunsbedra ausgetragen wurden. Zudem fanden am 09./10.10.2021 Wettbewerbe im Inline-Skating in Bad Dürrenberg, Classic-Kegeln in Schkopau  und Pferdesport in Merseburg statt. Viele sportbegeisterte Kinder und Jugendliche aus 35 Vereinen und 15 Schulen nutzen die KKJS, um ihre sportlichen Kräfte zu messen und gemeinsam um die begehrten Medaillen zu kämpfen. Mit viel Leidenschaft organisierten die Fachverbände und Sportvereine mit Unterstützung des KreisSportBundes die KKJS und trugen somit zum Gelingen dieser besonderen Veranstaltung bei.
Leider fanden in diesem Jahr weitaus weniger Wettkämpfe statt. Viele Ausrichter waren sich noch unsicher und wollten erst im nächsten Jahr wieder Wettkämpfe in ihrer Sportart austragen. Aus diesem Grund erwarten wir zur 15. Auflage wieder mehr als 1.000 Nachwuchssportler*innen, die an den KKJS-Wettkämpfen in zahlreichen Sportarten teilnehmen. Diese finden voraussichtlich am ersten Juliwochenende statt.
Ein weiterer Höhepunkt war die Verabschiedung delegierter Sportlerinnen und Sportler aus dem Landkreis Saalekreis. In diesem Jahr konnten insgesamt drei junge Sportler*innen an die Eliteschulen des Sports delegiert werden. Die 12-jährige Leichtathletin Tami Forkel, die seit Jahren beim Sport- u. Spielverein 90 Landsberg e.V. trainierte, wechselte bereits im Sommer 2021 auf das Sportgymnasium in Halle (Saale). Im Rahmen der 14. Kreis- Kinder- und Jugendspiele wurde sie durch Angela Heimbach, Präsidentin des KreisSportBundes Saalekreis, offiziell verabschiedet. Emily Teubner und Lukas Richter, Skisprungtalente aus Rothenburg, wurden während des Sommerspringens vor mehreren hundert Zuschauern verabschiedet. In einem gebührenden Rahmen beglückwünschten Patrick Valentin, Vereinsvorsitzender TSV Stahl Rothenburg e.V., sowie Hartmut Becker, Vizepräsident für Leistungssportentwicklung des KreisSportBundes Saalekreis e.V., die Rothenburger Nachwuchssportler zur Aufnahme am Sportgymnasium in Oberhof.
Das Projekt „Kreis- Kinder- und Jugendspiele im Saalekreis“ wird durch das Land Sachsen-Anhalt, den Landkreis Saalekreis und die Stiftung Zukunft Spergau finanziell gefördert.

Minikids© im Saalekreis

Logo MinikidsDie Bewegungs-förderung von Kindern (3 bis 6 Jahre) steht im Fokus, indem sie spielerisch an den Sport herangeführt werden. Dabei wird besonderer Wert auf eine breitensportliche Ausbildung gelegt.

MAXIKIDS im Saalekreis

Maxikids120Hier stehen die 7 bis 14jährigen Kinder und Jugendlichen im Fokus. Das Projekt soll dem Bewegungsmangel und dem daraus resultierenden Übergewicht entgegenwirken. Ziel ist die Vermittlung einer gesundheitsorientierten Lebensgestaltung.

Suchtprävention

Suchtprävention der AWO Halle-Merseburg e.V.»Die Erfahrung sollte ein Leuchtturm sein, der uns den Weg weist, kein Liegeplatz, an dem man festmacht.« Wir bieten seit 2009 Informationen, Aktionen und Veranstaltungen rund um das Thema Sucht und Suchtprävention.

MuT

mutMenschlichkeit und Toleranz im SportDer Sport steht für demokratische Werte wie Fair Play, Offenheit und Toleranz und verfügt über ein großes Potenzial, diese auch zu vermitteln und zu festigen. Aber der organisierte Sport ist auch ein Spiegelbild der Gesellschaft.

Please publish modules in offcanvas position.